Flowtrail Bad Endbach
Trails ohne Liftunterstützung
Spot teilen

Es ist der längste von der DIMB zertifizierte Premium Biketrail Kategorie Flowtrail in Hessen – über 2 km feinste Trailabfahrt. Anlieger, kleine und große Sprünge, Drops und Gaps, Steinfelder, Wurzeltrails, über 120 Meter Northshore Brücken und Pumptrack Elemente sind hier zu bewältigen. Über die verschiedenen Schwierigkeitsstufen (blau-Einsteiger; rot-Fortgeschritten; schwarz-Experten) findet vom Tourenbiker über Freerider und Downhiller jeder auf seiner Linie den individuellen Fahrspaß. Der Trail lässt sich mit einer insgesamt 10 km lange Mountainbike Rundstrecke durchs atemberaubende Backcountry kombinieren.

Bikepark Übersicht
Preis Tageskarte kostenlos (Spende möglich)
Bikeverleih ja, im Ort
Telefon +49 (0) 6464 912303
Email flowtrail@bad-endbach.de
Adresse Am Bewegungsbad, 35080 Bad Endbach
Öffnungszeiten 9.30 - 17.00 Uhr (im Sommer auch länger, siehe Website)
Saison April - Oktober (Sperrungen beachten)
Streckendetails
Höhendifferenz 153 Höhenmeter
Streckenlänge 2,15 km
Schwierigkeit Leicht - Schwer
Streckenplan http://www.flowtrail...
Weitere
Übungsparcour
1
Sonstiges
- Werkstatt: im Ort
- Bikeshop: im Ort
- Bikewash: nein
- Toiletten: nein
- Fahrtechnikschule: ja
- Dusche: nein
- Camping möglich: nein
- Gastronomie: nein

Aus Leidenschaft zum Biken

Im September 2015 begannen wir in einer einfachen Google Map offizielle Spots für Mountainbiker zu sammeln. Nachdem das Projekt rasant eine Fangemeinde gefunden hatte, folgten bald Auftritte im Social Media und eine erste Webpräsentation mit integrierter Map. Wir sind stolz darauf, seit März 2017 mit der neuen Website eine professionelle Plattform geschaffen zu haben.

Team

Simon Messinger

Gründer / Biker

Als ich vor ein paar Jahren das Mountainbiken wieder für mich entdeckte, glaubte ich nicht, jemals Initiator eines solch großen Projektes zu werden. Mit der Passion zum Biken war es aber ein Leichtes, viel Freizeit dafür zu opfern. Ich bin mir sicher sagen zu können, mit MyBikemap haben wir genau ins Schwarze getroffen.

Maurice Messinger

Interactive Designer

Patrick Mülhaupt

Webdeveloper